Mindestlohn: Diese Punkte sollten Sie nach der Anhebung prüfen

bks-steuerpartner-mindestlohn22-web

Wird der Mindestlohn nicht eingehalten, muss der Arbeitgeber Sozialbeiträge nachzahlen. Das sollten Sie bei der Anhebung der Lohngrenze zum 1.10.2022 im Blick haben. Außerdem gibt es Fallen bei Aufzeichnungspflichten und Mitarbeitern von Subunternehmern. Im Video erfahren Sie mehr dazu.

METAX

METAX Portal für Steuern, Recht, Beratung für den Gesundheitsmarkt Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von Metax: https://metax.de/ Sonderdruck Focus Money 2019 Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Telefon: 0721 988 990 0 Email: info@hct-steuerberater.de

Ausgezeichneter TOP Steuerberater

Steuerberaterumfrage bei Focus Money Lesen Sie den in Focus Money erschienen Artikel Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Telefon: 0721 988 990 0 Email: info@hct-steuerberater.de

So zahlen Sie als Arbeitgeber die Energiepreispauschale aus

BKS-Steuerpartner Energiepreispauschale

300 € Energiepreispauschale bekommen fast alle Arbeitnehmer im September 2022 vom Chef. Welche Mitarbeiter Anspruch darauf haben, was das für die Lohnsteueranmeldung bedeutet und welche Steuern und Abgaben anfallen, erklärt dieses Video